Sonntag, 19 März 2017 20:50

Aquarienclub Braunschweig e.V. spendet an Kinderhospiz Löwenherz

 

Am 27.02.2017 übergab der Vorstand des Aquarienclub Braunschweig e.V. den symbolischen Spendenscheck in Höhe von EUR 2.500 an Isabel Groth vom Kinderhospiz Löwenherz e.V.

„Wir hoffen, dass diese Spende die Mitarbeiter des Kinderhospizes bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen kann“, sagt der 1. Vorsitzende des Vereins, Martin Allstädt. „Aufgrund der stets gut besuchten Zierfischbörse zwischen Harz und Heide, die vom Aquarienclub Braunschweig e.V. organisiert wird, wurde es uns nun ermöglicht“, so Schatzmeister Hans-Peter Kemnitz, „einen Beitrag zur medizinischen Versorgung und pädagogischen Begleitung von schwerkranken Kindern, Jugendlichen und deren Angehörigen zu leisten.“ Damit möchte der Verein den Grundstein legen, regelmäßig Wohltätigkeitsorganisationen in der Region zu unterstützen. Denn auch in Zukunft ist geplant, einen Teil der Einnahmen der Zierfischbörse an gemeinnützige Institutionen zu spenden.