Montag, 25 Juli 2016 12:25

Arbeitsgemeinschaft Wirbellose Tiere der Binnengewässer (AGW)

geschrieben von  Kai A. Quante
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

[pb_row ][pb_column span="span12"][pb_text el_title="Text 1" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]

Im Februar 1998 wurde die Arbeitsgemeinschaft Wirbellose Tiere der Binnengewässer (AGW) von einer Handvoll "Wirbellosen Verrückter" gegründet, die sich aus dem Internet per News und Mail kannten. Unser Anliegen ist der Austausch von Informationen über Haltung und Zucht, Bezugsquellen, Verbreitung von Nachzuchttieren, und der Schutz aller Arten von Krebsen, Garnelen, Wasserinsekten, Würmer, Schnecken, Muscheln, Einzeller und was sonst in Binnengewässern kreucht und fleucht.

Aquarianer, Zoologen und alle, die sich mit wirbellosen Tieren der Binnengewässer befassen, sind gleichermaßen eingeladen, sich der Arbeitsgemeinschaft anzuschließen. Der Kontakt wird via E-Mail über eine automatische Verteilerliste mit derzeit über 180 Teilnehmern gehalten. Der Bogen der Diskussionen spannt sich von Haltungsfragen bis zu wissenschaftlichen Aspekten. Zusätzlich gibt es Regionalgruppen (derzeit Hannover, Karlsruhe, Stuttgart), die sich mehrmals im Jahr treffen.

Die AGW ist im wesentlichen eine Interessengemeinschaft im Internet. Dabei wird auf der Homepage unter www.wirbellose.de für Mitglieder und Besucher kostenlos einiges geboten. Neben der genannten Verteilerliste stellen sich ca. 80 Halter von Wirbellosen als Ansprechpartner vor und bieten in Kleinanzeigen ihre Nachzuchten an. An die 100 Arten werden bereits mit Bildern und Texten in der Wirbellosen-Datenbank beschrieben und ca. 100 Links verweisen auf andere interessante Internet-Seiten rund um das Thema Wirbellose aus Flüssen und Seen (Stand Ende Juli 2000).

Es gibt keine Formalien, Mitgliedsanträge oder Vereinsbeiträge. Alle Angebote sind kostenlos und unverbindlich.

Die Mitgliedschaft in der AGW bedeutet:

Weitere Informationen gibt es unter www.wirbellose.de oder bei mir.

[/pb_text][/pb_column][/pb_row]

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.